,

Neuhausen auf den Fildern: Feuerwehreinsatz auf Grund technischen Defektes

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Am Freitagabend kam es in Neuhausen auf den Fildern zu einem größeren Feuerwehreinsatz auf Grund eines technischen Defektes an einer Ölheizung.

Anzeige

– Um 20:36 Uhr wurde in der Mörikestraße in ein GebäudeBrand” class=”taglink link-Brand“> gemeldet. Daraufhin wurde ein Großaufgebot von Einsatzkräften der Feuerwehr, und der an die Örtlichkeit entsandt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte starker Brand– und Ölgeruch im Wohnhaus festgestellt werden. Der 85-jährige Hauseigentümer konnte im Kellerbereich angetroffen und ins Freie geleitet werden. Als Ursache konnte die Feuerwehr einen Defekt an einer Ölheizung feststellen. Ein Schaden am Wohnhaus entstand nicht. Der Mann wurde zur Überwachung in eine Klinik eingeliefert. Die Feuerwehr war mit sechs Fahrzeugen und 31 Einsatzkräften vor Ort.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige