,

Kirchheim: Junge Männer von Personengruppe geschlagen (Zeugenaufruf)

Symbolfoto: Pixabay

Das Polizeirevier Kirchheim sucht unter Telefon 07021/501-0 nach Zeugen zu einer körperlichen Auseinandersetzung, die sich am Mittwochnachmittag auf dem Eugen-Gerstenmaier-Platz zugetragen hat.

Anzeige

– Zwei Männer im Alter von 18 und 19 Jahren wollten sich gegen 16.15 Uhr am Güterbahnhof mit einem flüchtig Bekannten treffen, um dessen Motorrad zu richten. Der Bekannte erschien jedoch ohne Zweirad, aber in Begleitung von fünf weiteren, bislang unbekannten Personen. Die Gruppe ging unmittelbar nach dem Eintreffen auf die auf ihren Motorrädern sitzenden jungen Männer los und schlug und trat auf sie ein. Erst als sich ein einmischte und den Angegriffenen zu Hilfe kam, flüchteten die Schläger über die Bahngleise hinweg. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Die 18 und 19 Jahre alten Männer erlitten leichte Verletzungen. Der Jüngere konnte vom vor Ort versorgt werden. Der Ältere musste zur medizinischen Versorgung mit einem in eine Klinik gebracht werden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

,
Anzeige
Anzeige