Am späten Freitagabend fuhr gegen 22.30 Uhr ein 58-Jähriger mit seinem 1er BMW im Ortsteil Rüdern, die Straße „Hinterer Holzweg“ in Richtung Uhlbacher Straße entlang.

Am späten Freitagabend fuhr gegen 22.30 Uhr ein 58-Jähriger mit seinem 1er BMW im Ortsteil Rüdern, die Straße „Hinterer Holzweg“ in Richtung Uhlbacher Straße entlang.

Esslingen am Neckar – Kurz nach der Einmündung des Eglisweg geriet er zu weit auf die linke Straßenseite und prallte dort gegen einen ordnungsgemäß geparkten Fiat 500. Unbekümmert fuhr der Unfallverursacher einfach weiter. Ein Zeuge verständigte umgehend die Polizei. Einer Streifenwagenbesatzung kam kurze Zeit später das flüchtige und stark beschädigte Verursacherfahrzeug auf der Krummenackerstraße entgegen. Bei der anschließenden Kontrolle war beim 58-jährigen Fahrer eine deutliche Alkoholbeeinflussung feststellbar. Nach der erforderlichen Blutentnahme wurde sein Führerschein einbehalten.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?