Ein Auffahrunfall hat am Freitag auf der B 10 in Fahrtrichtung Stuttgart zu einem erheblichen Stau im morgendlichen Berufsverkehr geführt.

Ein Auffahrunfall hat am Freitag auf der B 10 in Fahrtrichtung Stuttgart zu einem erheblichen Stau im morgendlichen Berufsverkehr geführt.

Plochingen – Ein 66-Jähriger war gegen 6.45 Uhr mit einem VW Passat bei stockendem Verkehr zwischen Reichenbach und Plochingen auf den Skoda Fabia einer 41 Jahre alten Frau aufgefahren. Beide Fahrzeuge mussten im Anschluss abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 8.000 Euro geschätzt. Schnell hatte sich bis über die Kreisgrenze hinaus ein Rückstau gebildet, der sich erst nach der Bergung der beiden Fahrzeuge um acht Uhr wieder auflöste.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?