Bislang unbekannte Diebe haben im Laufe des Mittwochs ihr Unwesen auf dem Kirchheimer Schloßplatz getrieben.

Bislang unbekannte Diebe haben im Laufe des Mittwochs ihr Unwesen auf dem Kirchheimer Schloßplatz getrieben.

Kirchheim unter Teck – Die Unbekannten entwendeten am helllichten Tag in der Zeit von 7.30 Uhr bis 15 Uhr von dem Pritschenwagen einer Baufirma einen etwa 70 kg schweren, gelb/schwarzen Bodenverdichter der Marke Bomag sowie einen Hilti Bohrhammer im Gesamtwert von etwa 3.600 Euro. Das Fahrzeug war an einer Baustelle beim Schloss abgestellt. Da sich in dem Bereich gerne Passanten aufhalten, bittet das Polizeirevier Kirchheim unter Telefon 07021/5010 um sachdienliche Hinweise.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?