Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung, die sich am Dienstagabend im Außenbereich einer Gaststätte in der Stuttgarter Straße ereignet hat.

Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung, die sich am Dienstagabend im Außenbereich einer Gaststätte in der Stuttgarter Straße ereignet hat.

Esslingen am Neckar – Gegen 18.25 Uhr war es zwischen einem derzeit Unbekannten und einem 41-Jährigen zu einem Handgemenge gekommen. Hierbei wollte der Unbekannte offenbar auch einen Stuhl einsetzen, traf damit allerdings eine 58-Jährige, die schlichtend eingreifen wollte. Sowohl der 41-Jährige als auch die 58-Jährige erlitten nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Eine sofortige ärztliche Versorgung war nicht notwendig. Fahndungsmaßnahmen nach dem zwischenzeitlich geflüchteten Unbekannten blieben ergebnislos. Der Polizeiposten Berkheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?