Ersten Erkenntnissen zufolge leichte Verletzungen hat ein 82-jähriger Radfahrer am Montagmorgen bei einem Fahrradsturz erlitten.

Ersten Erkenntnissen zufolge leichte Verletzungen hat ein 82-jähriger Radfahrer am Montagmorgen bei einem Fahrradsturz erlitten.

Ostfildern – Der Mann war mit seinem Trekkingrad gegen 9.20 Uhr im Bereich der Einmündung Talwiesenweg / Weiherhagstraße unterwegs, als er offenbar aufgrund eines Fahrfehlers stürzte und sich dabei am Kopf verletzte. Er wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. (sr)

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?