13.08.2022

Esslingen: Raub am Bahnhof

Am frühem Samstagmorgen ist es am Bahnhof Esslingen zu einem Raubdelikt gekommen.

Am frühem Samstagmorgen ist es am Bahnhof Esslingen zu einem Raubdelikt gekommen.

Am frühem Samstagmorgen ist es am Bahnhof Esslingen zu einem Raubdelikt gekommen.

Anzeige

Esslingen am Neckar – Den derzeitigen Ermittlungen zufolge wurde ein stark alkoholisierter 54-Jähriger gegen 02.45 Uhr im Bereich eines Treppenabganges zu den Bahnsteigen von drei jungen Männern angesprochen und nach Zigaretten gefragt. Im weiteren Verlauf wurde der 54-Jährige von den Tätern körperlich angegangen, bevor sie ihm seinen Umhängebeutel samt Brieftasche und Zigarettenetui entrissen. Nach der Tat flüchteten die Unbekannten durch die Unterführung in Richtung Neckar. Sie konnten im Rahmen der polizeilichen Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Der Umhängebeutel konnte in Tatortnähe ohne Inhalt aufgefunden werden. Durch den Angriff erlitt der Geschädigte leichte Verletzungen, eine ärztliche Behandlung wurde nicht in Anspruch genommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?