21.01.2022

Ostfildern: Zwei Personen bei Brand leicht verletzt

Zwei Bewohner einer Obergeschosswohnung in der Nellinger Straße in Scharnhausen sind am Donnerstagnachmittag bei einem Brand leicht verletzt worden.

Zwei Bewohner einer Obergeschosswohnung in der Nellinger Straße in Scharnhausen sind am Donnerstagnachmittag bei einem Brand leicht verletzt worden.

Zwei Bewohner einer Obergeschosswohnung in der Nellinger Straße in Scharnhausen sind am Donnerstagnachmittag bei einem Brand leicht verletzt worden.

Anzeige

Ostfildern – Aus noch unbekannter Ursache war es gegen 17.40 Uhr offenbar beim Kochen zu einer Verpuffung gekommen. Dabei brach ein kleinerer Brand aus, außerdem ging ein Dachfenster zu Bruch. Der Mann und die Frau zogen sich wie bislang bekannt ist eine leichte Rauchgasvergiftung zu, weshalb sie später zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus kamen. Durch die Feuerwehr konnte die Situation rasch entschärft werden. Die betroffenen Räume sowie eine weitere Wohnung wurden gründlich durchlüftet. Dennoch entstand Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 10.000 Euro. Während des Einsatzes kam es auf der Ortsdurchfahrt von Scharnhausen zu leichten Verkehrsbehinderungen. Eine örtliche Umleitung war eingerichtet.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?