, , ,

Ringschnait: Katze tot

Symbolfoto: wikimedia

In der Nacht auf Samstag hatte es ein Tierquäler in Ringschnait auf eine Katze abgesehen.

Anzeige

Gegen 9.30 Uhr fand eine 41-Jährige im Schulweg ihr verletztes Haustier. Ein Unbekannter spießte die Katze durch die Pfote mit einer Eisenstange auf. Die Frau befreite ihre Katze und brachte sie zu einem Tierarzt. Der musste sie einschläfern. Die (Tel. 07351/447-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise von Zeugen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, , ,
Anzeige
Anzeige