,

Äpfingen: Falschgeld festgestellt

Symbolfoto: pasa47 | flickr | CC-BY 2.0

Am Sonntag versuchte wohl ein 24-Jähriger auf einer Veranstaltung in Äpfingen mit Falschgeld zu bezahlen.

Anzeige

Am Abend stellten Verantwortliche einer Veranstaltung in einer Kasse fest. Gegen 20.10 Uhr beobachtete dann ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes, wie ein 24-Jähriger mit einem falschen 100 Schein bezahlen wollte. Deshalb hielt er den Verdächtigen fest und verständigte die . Die Beamten nahmen den jungen Mann, der über zwei Promille intus hatte, zu weiteren Ermittlungen mit auf ein Polizeirevier. In erwartet nun eine Anzeige.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

,
Anzeige
Anzeige