, ,

Warthausen: Berauscht unterwegs

Symbolfoto: flickr

Für einen Autofahrer endete die Fahrt am Sonntag nach einer Kontrolle in Warthausen.

Anzeige

Die stoppte den 52-jährigen Fahrer gegen 21.30 Uhr in der Bahnhofstraße. Der war in Richtung unterwegs und wurde einer routinemäßigen unterzogen. Die Beamten rochen bei dem Fahrer Alkohol. Daraufhin wurde bei ihm vor Ort und auch auf der Dienststelle ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab, dass der 52-Jährige zu viel Alkohol getrunken hatte. Die untersagte ihm die Weiterfahrt. Der Mann sieht nun einer Anzeige entgegen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, ,
Anzeige
Anzeige