, ,

Maselheim: Kind von Auto erfasst

Symbolfoto: Radosław Drożdżewski | wikimedia | CC-BY-SA

Mit schweren Verletzungen kam ein 7-Jähriger nach einem Unfall bei Maselheim ins Krankenhaus.

Anzeige

Der Unfall ereignete sich gegen 18 Uhr. Der 21-jährige Fahrer eines Ford fuhr von Laupertshausen in Richtung Maselheim. Ein Siebenjähriger überquerte die Laupertshauser Straße im Bereich der Mehrzweckhalle/ Gartenstraße. Der Autofahrer erkannte das die Straße von links nach rechts überquerende Kind nicht und erfasste es frontal. Durch den Aufprall wurde der Siebenjährige mehrere Meter weg geschleudert. Rettungskräfte brachten den Jungen mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein . Die Ravensburg ordnete ein Gutachten an. Der VW wurde beschlagnahmt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die komplett gesperrt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 4.000 geschätzt.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, ,
Anzeige
Anzeige