,

Riedlingen: Berauschte Fahrt auf E-Scooter endet im Krankenhaus

Symbolfoto: Radosław Drożdżewski | wikimedia | CC-BY-SA

Gegen 20.50 Uhr am Freitagabend wurde durch die Polizei ein E-Scooter in der Felix-Han-Straße kontrolliert.

Anzeige

– Während der ergaben sich bei dem 22-jährigen Fahrer deutliche Anhaltspunkte auf eine Beeinflussung durch Drogen. Ein Urintest bestätigte den Konsum von THC. Für den Fahrer folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus und eine Anzeige wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen