, , ,

Schwendi: Einbrecher macht Beute

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Von Samstag auf Sonntag drang ein Unbekannter in ein Gebäude in Schwendi ein.

Anzeige

Zwischen 23.30 und 7 Uhr gelangte ein Unbekannter auf das Grundstück in der Schillingstraße. Zunächst versuchte er eine Tür aufzuhebeln. Das misslang. Auf seiner nach einem weiteren Zugang entdeckte er wohl ein gekipptes Fenster. Durch dieses gelang er ins Innere. In den Büroräumlichkeiten durchwühlte er die komplette Einrichtung. Dort fand er Schmuck und . Unerkannt gelang ihm die Flucht. Spezialisten der sicherten die Spuren. Die Laupheimer nahm die Ermittlungen auf.

In der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Einbrüche erfahrungsgemäß wieder. Die geht mit verstärkten Streifen und Kontrollen, einer eigens eingerichteten Ermittlungsgruppe und intensivierter dagegen vor. Sie empfiehlt, sich gegen Einbruch zu schützen. Wie das geht, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen. Für die Menschen in der ist diese unter Tel. 0731/188-1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, kompetent und produktneutral welche Sicherungen am Gebäude sinnvoll sind. Auch im gibt die Tipps unter www.k-einbruch.de

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, , ,
Anzeige
Anzeige