,

Biberach: Jugendliche rauben jungen Erwachsenen aus

Symbolfoto: Pixabay

Am Freitagabend hatte ein 19-Jähriger ein Treffen auf dem Skaterpark in der Hans-Liebherr-Straße vereinbart.

Anzeige

– Er war mit einem Käufer in Sozialen Medien übereingekommen, dass er seine Sportschuhe verkauft und dort übergeben werden sollten. Als er in eine Seitengasse reinging folgten ihm drei bis vier junge Männer. Diese schlugen unvermittelt auf ihn ein und traten nach ihm. Unter Vorhalt eines Schlagstockes forderten sie “Alles” von ihm. Unter dem Druck händigte er , die Schuhe und einen Rucksack aus. Die Räuber werden auf ca. 17 Jahre geschätzt. Sie trugen dunkle Jogginghosen und dunkle Jacken und waren maskiert. Der Geschädigte wurde leicht verletzt. Die Fahndung mit mehreren Streifen erbrachte zunächst keine weiteren Erkenntnisse. Die Ermittlungen hat die übernommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

,
Anzeige
Anzeige