, ,

Biberach: Unfall beim Abbiegen

Symbolfoto: funky1opti | flickr | CC-BY 2.0

Auf einer Kreuzung in Biberach sind am Samstagmorgen zwei Autos zusammengeprallt.

Anzeige

Der Unfall ereignete sich gegen 10.20 Uhr. Ein 58-jähriger war mit seinem Ford auf der in Richtung unterwegs. An der Bergerhauser Straße missachtete er vermutlich die Ampelschaltung und fuhr bei Rot in die Kreuzung. Er kollidierte mit dem Renault einer 29-Jährigen. Deren hatte grün gezeigt, als sie von der Ulmer Straße nach links in die Bergerhauser Straße abbiegen wollte. Durch den Aufprall verletzte sich die Fahrerin leicht. Ihr Twingo wurde schwer und musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand an den Fahrzeugen ein Schaden in Höhe von rund 12.000 . Da die Unfallbeteiligten gegensätzliche Angaben zur Ampelschaltung machten, ermittelt nun die Biberacher , Tel. 07351 / 4470.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, ,
Anzeige
Anzeige