, ,

Bad Buchau: Fahrzeug nicht verschlossen

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Wenige Minuten ließ ein 54-Jähriger am Donnerstag sein Fahrzeug unbeaufsichtigt in Bad Buchau.

Anzeige

Der 54-Jährige parkte sein gegen 12.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Hauptstraße. Er lieferte Pakete aus. Als er wenige Minuten später zurückkam, fehlte sein Mobiltelefon aus dem Fahrerhaus.
Ein Unbekannter hatte die Gunst genutzt und das Mobiltelefon aus dem unverschlossenen Fahrerhaus gestohlen.

Die warnt davor, wichtige Gegenstände und Wertsachen in Autos zurückzulassen. Denn das lockt Diebe an. Bitte beachten Sie: Ein Auto ist kein Tresor. Mehr Tipps zum Schutz vor Diebstahl gibt die unter www.polizei-beratung.de.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, ,
Anzeige
Anzeige