09.09.2022

Burgrieden: Wohnwagen brennt

Nach dem Brand eines Wohnwagens in Burgrieden sucht die Polizei Zeugen.

09.09.2022

Burgrieden: Wohnwagen brennt

09.09.2022 , , , , , ,

Nach dem Brand eines Wohnwagens in Burgrieden sucht die Polizei Zeugen.

Nach dem Brand eines Wohnwagens in Burgrieden sucht die Polizei Zeugen.

Anzeige

Burgrieden –

Kurz nach 3.15 Uhr entdeckte ein Zeuge einen brennenden Wohnwagen im Lindenweg. Die Feuerwehr löschte den Wohnwagen. Der wurde stark beschädigt. Für angrenzende Gebäude bestand keine Gefahr.

Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Bislang liegen keine Hinweise darauf vor, dass ein Defekt am Wohnwagen den Brand entfachte. Die Beamten prüfen deshalb, ob der Wohnwagen angezündet wurde.

Die Polizei stellte fest, dass in der selben Nacht Unbekannte auf einer nahe gelegenen Baustelle in der Achstetter Straße aktiv waren. Sie warfen dort Warnbaken und Baustellenleuchten um und beschädigten sie.

Das Polizeirevier Laupheim (Telefon 07392/96300) nahm die Ermittlungen auf. Die Polizei sucht Zeugen, denen verdächtige Personen in der Zeit zwischen 2 Uhr und 4 Uhr im Bereich des Lindenweges und der Achstetter Straße auffielen.

Hinweis:

Hinsehen statt wegschauen lautet das Motto der „Aktion-tu-was“ der Polizei, die zu Zivilcourage motiviert. Informationen zur Aktion finden Sie im Internet unter www.aktion-tu-was.de oder in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Burgrieden Kreis Biberach Laupheim 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?