02.09.2022

Ochsenhausen: Auto kaputt

Wohl aus Unachtsamkeit kam eine 31-Jährige am Donnerstag bei Ochsenhausen von der Straße ab.

Wohl aus Unachtsamkeit kam eine 31-Jährige am Donnerstag bei Ochsenhausen von der Straße ab.

Wohl aus Unachtsamkeit kam eine 31-Jährige am Donnerstag bei Ochsenhausen von der Straße ab.

Anzeige

Ochsenhausen –

Die 31-Jährige fuhr mit ihrem Peugeot von Eichen in Richtung Gutenzell. Vermutlich aus Unachtsamkeit kam sie nach rechts von der Straße ab. Dort fuhr sie etwa 50 Meter im Straßengraben. Beim Gegensteuern fuhr sie nach links über die Fahrbahn hinweg und kam im gegenüberliegenden Acker zum Stehen. Die Frau blieb bei dem Unfall unverletzt. Ihr total beschädigtes Auto musste abgeschleppt werden. Den Schaden beziffert die Polizei auf etwa 5.000 Euro.

Hinweis der Polizei: Auffahrunfälle passieren tagtäglich auf deutschen Straßen. Ursachen sind meist ein zu geringer Sicherheitsabstand und Unaufmerksamkeit. Fehler, die sich vermeiden lassen. Die Polizei rät daher: Halten Sie immer genug Abstand zum Vordermann. Sie werden deshalb nicht später an Ihrem Ziel ankommen. Versuchen Sie, jede Ablenkung im Straßenverkehr zu vermeiden, denn jede Unaufmerksamkeit kann schwere Folgen haben. Weitere Hinweise erhalten sie unter www.gib-acht-im-verkehr.de.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?