Am Mittwoch, gegen 22.05 Uhr, fiel der Streife des Polizeireviers Laupheim in der Biberacher Straße ein PKW auf, der mit besonders hellem Licht unterwegs war.

Am Mittwoch, gegen 22.05 Uhr, fiel der Streife des Polizeireviers Laupheim in der Biberacher Straße ein PKW auf, der mit besonders hellem Licht unterwegs war.

Laupheim – Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass in dem VW ein Xenon-Nachrüstsatz verbaut worden war. Der 34-jährige Fahrer wird wegen einer erloschenen Betriebserlaubnis zur Anzeige gebracht.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Biberach Laupheim 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?