Am Samstag gegen 01:00 Uhr kontrollierte eine Streife des Polizeireviers Biberach in Röhrwangen einen BMW.

Warthausen – Am Samstag gegen 01:00 Uhr kontrollierte eine Streife des Polizeireviers Biberach in Röhrwangen einen BMW.

Schnell bemerkten die Beamten, dass der Fahrer unter alkoholischer Beeinflussung stand. Ein Alkoholtest bestätigte schließlich den Verdacht. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und beschlagnahmten den Führerschein des 26-jährigen Mannes.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Biberach Warthausen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?