, , , ,

Ulm/B10: Gegen Bordstein geraten / Rund 10.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall am Montag auf der B10 in Ulm

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Um 7.40 Uhr war ein 24-Jähriger auf der Wallstraßenbrücke in Richtung Dornstadt unterwegs.

Anzeige

/ – Bei der Abfahrt in die Kienlesbergstraße stieß er wohl aus Unachtsamkeit mit dem linken Vorderrad gegen einen Bordstein. Dadurch entstand an seinem Jaguar Sachschaden von rund 10.000 . Die hat den Unfall aufgenommen. Ein Fremdschaden entstand nicht.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, , , ,
Anzeige
Anzeige