,

Rammingen: Anhänger kippt um

Symbolfoto: Ingo Kramarek

Am Donnerstag kippte bei Rammingen ein mit Heuballen gelandener Anhänger um.

Anzeige

Gegen 20.30 Uhr fuhr ein 43-Jähriger mit seinem Traktorgespann auf der L1170. Auf dem Anhänger hatte er Heuballen geladen. Im Kreisverkehr kippte der Anhänger samt Ladung aus bislang nicht bekannter Ursache um. Ein Fremdschaden entstand nicht. Mit Hilfe weiterer Landwirte und deren Geräten konnte der Anhänger wieder aufgerichtet werden. Die übernahm währenddessen die Absicherung der Gefahrenstelle.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen