,

Luizhausen: Minibagger umgekippt

Symbolfoto: Ivan Radic | flickr | CC-BY 2.0

Unsachgemäße Verladung endet im Graben

Anzeige

Am Freitag gegen 12.00 Uhr fuhr ein 60-jähriger im Fildesweg einen Minibagger auf einen Anhänger. Da der Baggerfahrer hierzu völlig ungeeignete Verladerampen benutze, kippte der Minibagger zur Seite und landete im Graben. Der Fahrer erlitt diverse Kratz- und Schürfwunden, sowie eine Kopfplatzwunde. Er wurde vorsorglich mit dem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen