,

Schelklingen: Motorrad fährt gegen Randstein

Symbolfoto: Pixabay

Am Montag verlor ein 42-Jähriger die Kontrolle über seine Honda.

Anzeige

Wie die mitteilt, fuhr der 42-Jährige gegen 16.30 Uhr auf der K7410 in Richtung . In einem Kurvenbereich geriet das Honda Motorrad zu weit nach rechts und stieß gegen einen Randstein. Der Kradlenker verlor die über sein Motorrad und stürzte. In einer Wiese kam er zum Liegen. Ersthelfer kümmerten sich um den Mann. Rettungskräfte brachten ihn mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die nicht mehr fahrbereite Honda musste abgeschleppt werden. Den Sachschaden beziffert die auf etwa 5.000 Euro.

der : “Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht”, sagt nicht ohne Grund die Straßenverkehrsordnung. Denn nicht nur das eigene Fahrzeug muss beherrscht werden. Andere Fahrzeuge, Radfahrer, Fußgänger, der Zustand der Straße, das Wetter, die Tageszeit: Alle diese Dinge wirken sich auf den Fahrer aus. Ständige Aufmerksamkeit ist deshalb wichtig. Damit alle sicher ankommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen