,

Ulm: Auf frischer Tat ertappt

Symbolfoto: flickr

Am Montag versuchte ein 24-Jähriger in Ulm mehrere Jacken zu stehlen.

Anzeige

Gegen 19.20 Uhr beobachtete der Detektiv eines Geschäfts in der Bahnhofstraße den 24-Jährigen. Er sah, wie der Mann mit mehreren Jacken in eine Umkleide ging. Anschließend kam er augenscheinlich ohne Jacken wieder aus der Umkleide. Um einen Diebstahl zu verhindern, sprach der Detektiv den 24-Jährigen an. Der mutmaßliche Dieb versteckte Kleidung im Wert von mehreren hundert Euro unter seiner Jacke. Die Diebstahlsicherung hatte er entfernt. Die Waren, insgesamt drei Jacken, übergab er dem Detektiv. Die ermittelt nun gegen den Dieb. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann schon mehrfach wegen Diebstahls angezeigt wurde.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen