,

Ulm: Radfahrer stoßen zusammen

Symbolfoto: Pixabay

Am Mittwoch kam es in Ulm zu einem Unfall mit zwei Radfahrern.

Anzeige

Der Unfall ereignete sich kurz nach 18.45 Uhr auf dem Fuß- und Radweg neben der Stuttgarter Straße. Ein 37-Jähriger fuhr mit seinem Pedelec in Richtung Wilhelmsburgkaserne. Ihm kam ein 49-jähriger Pedelec-Fahrer entgegen. Auf Höhe Parkplatz des Hauptfriedhofes stießen die beiden Radler frontal zusammen. Der 49-Jährige kam mit nicht näher bekanntem Verletzungsbild in ein Krankenhaus. Der 37-Jährige blieb unverletzt. Wer von den beiden Radfahrern für den Unfall verantwortlich war oder ob Beide eine Teilschuld tragen, kann derzeit nicht gesagt werden. Die Verkehrspolizei (Telefon 07392/96300) hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

der :

Viele Unfälle können vermieden werden, wenn sich Verkehrsteilnehmer im Sinne der Grundregel der Straßenverkehrsordnung verhalten. Hiernach erfordert die Teilnahme am Straßenverkehr ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht. Damit alle sicher ankommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige