20.09.2022

Ulm: Unvermittelt zugeschlagen

Am Sonntag schlug ein 26-Jähriger in Ulm zu.

Am Sonntag schlug ein 26-Jähriger in Ulm zu.

Am Sonntag schlug ein 26-Jähriger in Ulm zu.

Anzeige

Ulm –

Gegen 1.15 Uhr betraten ein 23-Jähriger und ein 26-Jähriger einen Gastronomiebetrieb am Marktplatz. Als die beiden ihre Jacken abgaben,
kam es unvermittelt zu einer Auseinandersetzung mit einem 26-Jährigen. Der schlug auf die beiden Männer ein und verletzte sie leicht.
Alle drei Männer waren alkoholisiert. Das Polizeirevier Ulm-Mitte hat die Ermittlungen aufgenommen. Der 26-jährige Angreifer wird nun wegen Körperverletzung angezeigt.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Alb-Donau-Kreis Ulm 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?