18.08.2022

Ulm: Handy fährt Bus

Am Donnerstag stellte sich ein vermuteter Diebstahl in Ulm als etwas anderes heraus.

18.08.2022

Ulm: Handy fährt Bus

18.08.2022 , , , , , ,

Am Donnerstag stellte sich ein vermuteter Diebstahl in Ulm als etwas anderes heraus.

Am Donnerstag stellte sich ein vermuteter Diebstahl in Ulm als etwas anderes heraus.

Anzeige

Ulm –

Kurz nach 0 Uhr meldete eine 17-Jährige den Diebstahl“ class=“taglink link-Diebstahl„>Diebstahl ihres Handys. Sie vermutete, dass zwei Täter es aus ihrer Handtasche geklaut haben. Danach seien die Unbekannten vermutlich mit dem Bus weggefahren, so die ersten Informationen der Polizei. Zusammen mit der Polizei ortete die Frau ihr Handy und stellte fest, dass es in Bewegung war. Die Beamten fuhren auf das Signal zu. Letztlich stellte sich heraus, dass das vermisste Handy noch in einem Bus lag, mit dem die Besitzerin zuvor gefahren war. Sie hatte es dort lediglich vergessen. Die Jugendliche hat ihr Gerät nun wieder.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Alb-Donau-Kreis Ulm 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?