18.08.2022

Beimerstetten: Gewalt gegen Auto

Am Dienstag zerkratzte ein Unbekannter den Volvo in Beimerstetten.

Am Dienstag zerkratzte ein Unbekannter den Volvo in Beimerstetten.

Am Dienstag zerkratzte ein Unbekannter den Volvo in Beimerstetten.

Anzeige

Beimerstetten –

Gegen 18 Uhr stand der Volvo in der Max-Planck-Straße. Ein Unbekannter näherte sich dem Fahrzeug mit einem spitzen Gegenstand. Der Täter zerkratzte das Auto und richtete einen Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro an. Dann flüchtete er. Der 50-jährige Geschädigte teilte den Sachverhalt der Polizei mit. Der Polizeiposten Dornstadt nahm die Ermittlungen auf. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0731/1880 zu melden.

Hinweis der Polizei: „Tu was“ heißt eine Aktion der Polizei, die Zeugen ermutigt, richtig zu handeln. Weitere Informationen dazu gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.aktion-tu-was.de.

Die Polizei gibt Tipps gegen die Lust an der Zerstörung. Schauen Sie nicht weg, wenn Sie beobachten, dass jemand öffentliche Einrichtungen oder Privateigentum beschädigt. Erstatten Sie Anzeige. Wenn Sie Zeuge von Vandalismus werden, geben Sie der Polizei möglichst genaue Hinweise zur Tatzeit, zum Tatort, zu den Tätern und zu eventuell benutzten Fahrzeugen. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter www.aktion-tu-was.de.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?