31.05.2021

Ulm: Polizei macht Einbrecher dingfest

Weil er am Sonntag in einen Recyclinghof eingebrochen haben soll, muss sich ein 37-Jähriger nun verantworten.

Weil er am Sonntag in einen Recyclinghof eingebrochen haben soll, muss sich ein 37-Jähriger nun verantworten.

Weil er am Sonntag in einen Recyclinghof eingebrochen haben soll, muss sich ein 37-Jähriger nun verantworten.

Anzeige

Ulm – Gegen 18.15 Uhr rief ein Zeuge die Polizei, weil er eine Person auf einem Ulmer Recyclinghof beobachtet hatte. Die Polizei fahndete nach dem Mann. In der Nähe des Tatortes nahmen die Beamten den Tatverdächtigen fest. Er hatte diverse elektronische Geräte dabei, die er offensichtlich gestohlen hatte. Die Polizei beschlagnahmte die Sachen. Nach den Maßnahmen der Polizei kam der 37-Jährige wieder auf freien Fuß.

+++++1027262

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Alb-Donau-Kreis Ulm 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?